Equilibrium of War

Fantasy RPG
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 8 Benutzern am Mo Aug 08, 2016 3:22 pm
Die aktivsten Beitragsschreiber
Freya (7)
 
Havok (2)
 
Shun (2)
 
Adin (2)
 
Rufus Barret (2)
 
Ari (2)
 
Ares (1)
 
Guardian (1)
 
Amy (1)
 
Aisling (1)
 
Partner
free forum
brothersoft.com

Teilen | 
 

 Shun - Dun Harthad

Nach unten 
AutorNachricht
Shun

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2
Herkunft : Dun Harthad
Arbeit/Hobbys : Kurierfahrer / Rebell
Rasse : Mensch
Alter : 21 Jahre
Partner : PP: Jameela
I love :
Anmeldedatum : 20.05.12

BeitragThema: Shun - Dun Harthad   Do Jun 07, 2012 6:07 pm


Name: Shun ( meaning leader)

Spitzname: 'Shui' ( meaning 'water')

Alter: 21 Jahre

Sternzeichen: Im 10. Monat geboren

Planet/Reich: Umbra Necis / Dun Harthad

Rasse/Klasse: Mensch / freier Mensch



Familienstand: zusammen mit Jameela

Eltern/Geschwister:
Eltern: Xian Na & Reja (deceased)
Bruder: Snow (27 Jahre, kennt er nicht)


Beruf/Lebensumstand: Kurierfahrer / Rebell


Größe: 1,77m

Haarfarbe: blond

Augenfaarbe: instensives blau

Aussehen:
Shun ist von schlanker Statur. Er ist sehnig und muskulös, aber schon wegen seiner Körpergröße machte er keinen kraftvollen Eindruck. Er hat eine stachelige Frisur.Seine Gesichtszüge sind schmal und dennoch kantig. Markant ernst sind seine Augenbrauen, die seine länglichen, großen Augen betonen udn dennoch seinem Geischt etwas dauerhaft schlecht gelauntes verleihen. Seine Mund ist schmal und er lächelt kaum, weshalb soetwas wie Lachfältchen oder Grübchen bei ihm vergebens zu suchen sind. Shun trägt Ohrstecker.

Kleidung: trägt eine schwarze, ärmellose Rollkragenjacke mit Reißverschluss. ausserdem trägt er an der linken Schulter einen Panzer, an dem eine Löwenbrosche befestigt ist. Der linke Arm ist in eine Art Mantelstoff gehüllt. Außerdem hat er einen 'halben Mantek' ab seiner Hüfte runter. Er trägt eine legere, schwarze Lederhose und Motorradstiefel

Waffe: ein ziemlich GROßES Schwert!

Besonderheiten: fährt ein ziemlich cooles Motorrad ^^

Fähigkeiten:
sehr guter Motorradfahrer
geschickter Kämpfer ( Schwert-/ Hand)
Überlebenskünstler
Einzelgänger
Lesen, schreiben und rechnen
nicht unbedingt, zu reden. Wink


Charaktereigenschaften:
schweigsam und wortkarg
ernst
melancholisch
nicht grumpy!
verschlossen
zurückhaltend
einzelgängerisch
sensibel
still
waghalsig
risikobereit
kämpferisch
rebellisch
kühl

Stärken:
- er lässt sich nicht unterkriegen. Wenn alle die Köpfe in den sand stecken, dann sagt sich Shun: Jetzt erst Recht, ohne viele Worte darüber zu verlieren
- er sieht alles immer ernst und betrachtet es dann nüchtern. Obwohl man es annehmen möchte, weil er nur schwarze Sache trägt, so ist er dennoch kein Pessimist. Er denkt nicht negativ.
- sein rebellisches Wesen lässt ihn immer den Blick für das behalten, was tatsächlich ist. Er lässt sich nicht einlullen oder besänftigen

Schwächen:
- seine melancholisch - stille Ader
- er zeigt Jameela manchmal die kalte Schulter
- er ist sensibel, zeigt es aber ziemlich selten
- er verschwindet manchmal einfach für Wochen, ohne das jemand weiß, wo er ist, was er macht
- er ist und bleibt ein Einzelgänger



Interessen:
- seine Ruhe habe
- die Beziehung mit Jameela
- die Regierung und den Hohen von Dun Harthad zu stürzen duns ich von den falschen Göttern zu befreien ( damit stößt er so ziemlich überall auf schlechtes Echo / selbst bei Rufus)

Lebenslauf/Vergangenheit/Werdegang (Bitte in Sätze schreiben!):

Shun ist das zweite Kind von Xian Na und Reja, die weit über die Grenze hinaus von Dun Harthad in einem kleinen Bergdorf leben. Allerdings weiß dort niemand, dass es Dun Harthad überhaupt gibt. als eines Tages, Shun ist nur wenige Monate alt, das Dorf von Söldnern überfallen wird, zerstört sich die Idylle des Bergdorfes. Während die Erwachsenen abgeschlachtet werden, nimmt man alle Kinder des Dorfes und verschleppt sie. Die söldner haben den Auftrag, die Kinder nach Dun AHrthad zu verschleppen, und dort zu verkaufen. Dabei wollen sie die Kinder entweder an die Amazonen verkaufen oder an skrupellose Dun Harthader, bzw. an die Armee von Dun harthad, die auf der Suche nach Soldaten ist, die man von Kleinkindalter auf manipulieren kann. Außerdem weiß man, dass ein düsterer Käufer aus dem Süden nach Kindern sucht ( Duat).
Shun udn die anderen werden also an die Grenze von Dun Harthad und dem Amazonenreich gebracht. Sie sind in einem schlechten Zustand. Auf dem 'Handelsplatz treffen sich die einzelnen Fraktionen und man feilscht um jedes noch so verwahrloste Kind. Manche werden dabei so misshandelt, dass sie während der Geschäfte sterben. Zum Glück ist Shun zu jung, um dies zu begreifen, aber das alles hinterlässt auf seiner Seele einen schwarzen Schatten, von dem er nicht weiß, woher er stammt. Shun ist als Kleinkind wenig begehrt und er droht, an den schwarzen Magier verkauft zu werden. Eine Amazone hat Mitleid mit dem schreienden Bündel und nimmt sich ihm an. Weil Shun sehr weiche Züge hat, kann sie verbergen, dass er ein Junge ist.
So kommt er zu den Amazonen. Das Einzige, was seinem Mündel beiliegt ist die Löwenbrosche. Seine Ziehmutter nennt ihn bei dem Namen, den sie gehört hatte, als man einem kleinen Jungen den Einjährigen entrissen hatte - Shun.
Shun wächst zwei Jahre bei den amazonen auf. Bis dahin gelingt es seiner Ziehmutter Sirah, ihn zu verbergen. Doch sie weiß, dass spätestens bei dem ersten Initiationritus mit vier Jahren auffälligen wird, dass Shun ein Junge ist. Also sucht sie einen Weg, den Jungen schweren Herzens wegzugeben. Sie wird jedoch zuvor entdeckt udn Ingra selbst richtet über die Amazone. Der Junge soll dem Magier Duat übergeben werden, doch eine andere Amazone, die einen Söldner von Dun Harthad kennt, lässt den Jungen in eine Siedlung der Menschen bringen, wo er von einem alten Lehrmeister aufgenommen wird. Von diesem wird er im Wissen der Alten unterrichtet. Er lernt Lesen, Schreiben und Rechnen.
Mit elf Jahren geht er von dem Lehrmeister weg, der ihm anbietet, sein Handwerk zu erlernen. Doch in Shun lodert ein Feuer, dass er nähren will, aus Angst, dass es ihn auffrisst. Er geht in die Hauptstadt von Dun Harthad, wo er sich in den Dinest der Soldaten als einer der jüngsten Rekruten unter dem Namen Long Fen einschreibt. Der militärische Drill tut den Rest zu dem, dass Shun wird, wer er ist. Mit vierzehn Jahren steht er im Dienst des Guardians. Er wächst zu einem gefühllosen Diener der Regierung heran.
Mit Achtzehn ist er mit vielen Ehren ausgezeichnet und er wird dazu beordert, eines der geheimen Kinderhandeltreffen zu begleiten. Unter den Verdienten der Garde des Guardians ist das eine große Ehre, denn dort wird der Nachwuchs der Garde rekrutiert und von Kindesbeinen mit dem Gedankengut des Guardians aufgezogen.
Doch als Shun dort angelangt, brechen alte, längst vergessene Wunden auf udn er sieht das Geschäft mit den Kindern als das, was es ist - schrecklich. Anstatt etwas zu tun, rennt Shun über die Grenze ins Reich der Amazonen, wohin ihm seine Gardekollegen nicht folgen.
Dort 'dreht er durch'.
Yuudai findet ihn und bringt ihn zurück nach Dun Harthad, wo er bei Rufus wieder hoch gepäppelt wird.
Sobald Shun soweit ist, will er etwas verändern. Er findet heraus, dass alles, was ihn betraf, aus den Registern von Dun Harthad gelöscht worden ist. Es gibt ihn weder unter dem Namen Shun noch unter dem Namen Long Fen.
Seitdem ist Shun unterwegs, entweder im Dienst der Rebels oder allein. Mit anderen Wiederstandskämpfern arbeitet er nciht zusammen. Er ist ein Lone Wolf, aht nur ein Zimmer bei Rufus, mit dem er auch sien Motorrad zusammen gebaut hat.
seit einem Jahr ist er mit Jameela zusammen, die er von Anfang an gut fand. Auch wenn er ihr oft nicht zeigt, was sie ihm bedeutet, ist sie der Grund für ihn, weiter zu machen.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Shun - Dun Harthad
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Equilibrium of War :: Charakterkonzepte/Grundlagen :: Profile der Figuren-
Gehe zu: